Semestereröffnung der Indogermanistik

16. Oktober 2017 10:15 Uhr bis 11:00 Uhr 
Philosophisches Seminargebäude, Kochstr. 4, Erlangen
4. Stock, Raum: 4.012

Semestereröffnung der klassischen Philologie

https://www.klassische-philologie.phil.fau.de/events/semestereroeffnung/

 

 

Die Lange Nacht der Wissenschaften Nürnberg-Fürth-Erlangen 

Programm der Indogermanistik:

Mythen und Götter bei den Indogermanen (Prof. Dr. Norbert Oettinger)

(Kooperationspartner: Interdisziplinäres Zentrum für Dialekte und Sprachvariation)

Vortrag, 18:00 — 18:30 Uhr , max. Besucher: 30, 4.012
 
Wissenschaftszweig: Geisteswissenschaften, Sprach- und Literaturwissenschaften

 

Traditionelle Mantra-Rezitation (Dr. Susanne Schnaus, Laura Casu)

(Kooperationspartner: Interdisziplinäres Zentrum für Dialekte und Sprachvariation)

In Indien werden Texte seit Jahrtausenden mündlich weitergegeben. Dies geschieht mithilfe spezieller Methoden, die das Auswendiglernen erleichtern. Hier werden anhand ausgewählter Mantras diese Techniken nicht nur theoretisch erklärt, sondern auch gemeinsam praktisch eingeübt.

Mitmach-Aktion, Vorführung, 21:30 - 22:00 Uhr, max. Besucher: 30, 4.012

Wissenschaftszweig: Geisteswissenschaften, Sprach- und Literaturwissenschaften